Besser Wohnen mit Möbel nach Maß

3 Minuten posted am:


über mich

Möbel - mehr als nur Einrichtungsgegenstände In meinem Blog befasse ich mich mit der Inneneinrichtung und den verschiedenen Stilen. Möbel machen einen Raum erst wohnlich und da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, sind die Einrichtungen in den Haushalten auch sehr unterschiedlich. Es gibt immer wieder Trends, denen sehr viele nachgehen und darauf achten, stets angesagte Wandfarben und modische Möbelstücke zu haben. Mit Möbelstücken und deren Preise befasse ich mich schon sehr lange und kann deshalb aus Erfahrung sagen, dass bei der Inneneinrichtung und dem Design weniger oftmals mehr ist. Mit relativ geringem Aufwand kann ein Blickfang gesetzt werden und die Möbelstücke in den Vordergrund gerückt werden. Ich freue mich sehr, dass ihr Euch für meinen Blog interessiert und wünsche Euch beim Lesen viel Spaß.

Suche

Kategorien

letzte Posts

Ein Nackenstütztkissen
26 Februar 2018
Lagerbühne
19 Februar 2018

Der Trend zu individuellen Einrichtungen verlangt nach schönen und praktischen Möbeln für jeden Raum, wie sie beispielsweise bei der Tischlerei Lirsch zu finden sind. Möbel müssen demnach mehreren Anforderungen gerecht werden, denn sie spiegeln nicht nur den einzigartigen Wohnstil wider, sie müssen auch zweckmäßig sein und genügend Stauraum bieten. Je kleiner ein Raum dabei ist, desto schwieriger ist eine funktionale und formschöne Einrichtung. Große Schränke wirken erdrückend in einem kleinen Raum und kleinere Kommoden bieten einfach nicht genügend Platz. Auch in großen Räumen wirken manche Möbelstücke eher verloren. Bei einer optimalen Einrichtung hingegen fügen sich Schränke, Regale oder Kommoden harmonisch in das Gesamtbild ein. Allerdings passen fertige Möbelstücke aus Geschäften oft nicht wirklich. Häufig sind die Schränke zu groß, zu klein oder nicht hoch genug. Das Ergebnis ist meistens eine zusammengewürfelte Einrichtung, die unpassend und unansehnlich wirkt. Bessere Ergebnisse lassen sich mit Möbeln nach Maß erzielen. 

Jede Nische sinnvoll nutzen mit Möbel nach Maß

Ein häufiges Problem in vielen Wohnungen oder Häusern sind die Grundrisse. Fast immer gibt es einen Problembereich, etwa ein kleiner Raum mit wenigen Stellmöglichkeiten, einen engen Flur oder unbrauchbare Nischen. Einbauschränke sind hier die ideale Lösung für kleine und große Räume. So kann jede noch so kleine Nische genutzt werden. In einem schmalen Flur können Schränke und Regale mit geringer Tiefe für den nötigen Stauraum sorgen, ohne viel Platz zu beanspruchen. Mit Spiegeln versehen, gewinnt der Raum sogar an Tiefe. Ebenso eignen sich Einbauschränke unter Treppen oder Dachschrägen. In großen Räumen können geschickt platzierte Schränke oder Regale als Raumteiler dienen. Diese Lösung ist besonders bei der Einrichtung von Appartements beliebt, wo alles in einem Raum untergebracht werden muss. Gerne werden aber auch große Schlafzimmer abgeteilt, damit ein Teil des Raumes als Ankleidezimmer dient.   

Möbel selbst gestalten für individuelles Wohnen

Jeder hat ganz eigene Vorstellungen von der idealen Einrichtung, wobei die ordentliche Unterbringung des persönlichen Besitzes eine wichtige Rolle spielt. Zudem sind ja oft schon einige Möbel vorhanden. Danach richtet sich dann die Planung mit neuen Möbeln. Für ein schlüssiges Gesamtkonzept werden die vorhandenen Möbelstücke daher einbezogen und neue Schränke, Kommoden oder Regale im Design entsprechend angepasst. Das lässt sich mit Möbeln nach Maß hervorragend umsetzen. Eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten und Dekore bieten hierfür eine ideale Basis. Aber nicht nur das äußere Erscheinungsbild lässt sich nach Geschmack gestalten sondern auch viele Einzelheiten bei der Ausstattung. Ob Schiebetüren als schmale Lösung, großzügige Schubkästen oder eine Kombination aus Türen und offenen Fächern, jedes Möbelstück kann bedarfsgerecht geplant werden. Jeder Möbelkäufer wird beim Schrank nach Maß zum Designer und kreiert eigene, geschmackvolle Schranklösungen, die perfekt zu dem eigenen Stil passen.

• Schlagwörter: • 430 Wörter